Photon Energy erzielt Rekordumsatz und Reingewinn EUR 1,89 Millionen im 1. Quartal 2018

9.5.2018

Photon Energy hat Ihren Finanzreport für das 1. Quartal 2018 publiziert, in dem ein Umsatzwachstum von 33,3% erzielt und Dank der Canadian Solar Transaktion ein Reingewinn von EUR 1,89 Millionen erzielt wurde. Die Rückzahlung der Unternehmensanleihe, die Ausweitung des ungarischen Projektpipeline auf 25,6 MWp sowie der Netzanschluss der ersten PV-Anlage in Ungarn legen die Basis für ein profitables Finanzjahr 2018.

Photon Energy NV (PEN) hat ihren Quartalsbericht für das 1. Quartal 2018 veröffentlicht, in dem sie ein Umsatzwachstum von 33,3% gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr verbuchen konnte und in dem saisonal schwächsten Jahresabschnitt einen Reingewinn von EUR 1,89 Millionen erzielt hat.

Die Jahresanfangsperiode war durch den Abschluss eine Vereinbarung zur gemeinsamen Projektentwicklung samt Finanzierung von fünf australischen Solargrossprojekten mit einer geplanten Gesamtkapazität von 1,14 GWp mit Canadian Solar, der Ausweitung unserer ungarischen Projektpipeline auf 25,6 MWp, dem Netzanschluss der ersten PV-Anlage in Ungarn sowie der Rückzahlung der EUR-Unternehmensanleihe 2013/18 gekennzeichnet. Auf Basis der erfolgreich voranschreitenden Entwicklung unser Solargrossprojekte in Australien sowie des stetigen Wachstums unserer Aktivitäten in Ungarn sieht die Unternehmensführung einem weiteren Umsatz- und Gewinnwachstum in den nächsten Quartalen und Jahren optimistisch entgegen.

Der weltweit tätige Solarenergielösungsanbieter Photon Energy hat am 7. Mai 2018 seinen Finanzbericht für das 1. Quartal 2018 veröffentlicht. Die Stromproduktion des Eigenbestandsportfolios übertraf die Quartalsprognosen um 4,1%, blieb jedoch 21,1% unter dem Volumen, das im ausserordentlich starken Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielt werden konnte. Dieses Defizit konnte durch eine starke Performance der anderen Geschäftsfelder, allen voran die Projektentwicklung in Australien sowie einem gestiegenen Geschäftsvolumen im PV-Komponentengrosshandel, kompensiert werden.

Im 1. Quartal 2018 stieg der konsolidiert Umsatz um 33,3% von EUR 2,786 Millionen im Vergleichszeitraum auf EUR 3,714 Millionen, während das konsolidierte EBITDA mit EUR 1,025 Millionen um EUR 0,048 Millionen geringer ausfiel. Das konsolidierte EBIT war mit EUR 0,180 Millionen um EUR 0,084 Millionen geringer als im Vorjahr.

Der im Zusammenhang mit der Canadian Solar Transaktion erzielte Veräusserungsgewinn von EUR 3,074 Millionen führte zu einem Gewinn nach Steuern von EUR 1,886 Millionen verglichen mit einem Nachsteuerverlust von EUR 0,312 Millionen im 1. Quartal 2017. Das Total Comprehensive Income der Photon Energy erreichte im 1. Quartal 2018 EUR 2,041 Millionen nach einem Verlust von EUR 0,131 Millionen im Vergleichszeitraum. Das konsolidierte Eigenkapital der Photon Energy stieg von EUR 25,982 Millionen zum Jahresende 2017 auf EUR 29,232 Millionen am Ende des 1. Quartals 2018.

“Die Photon Energy ist mit einem weiteren Rekordquartal in das Jahr 2018 gestartet und hat somit seine Umsatzwachstumsdynamik bestätigt und den Grundstein für ein profitables Gesamtjahr gelegt,” kommentierte der CEO von Photon Energy, Georg Hotar.

“Unser guter Start ins Jahr 2018 bestätigt unseren Optimismus,” führte CEO Georg Hotar weiter aus. “Unsere Solarprojektentwicklung in Australien in Zusammenarbeit mit Canadian Solar kommt zügig voran, unsere Betriebsführungssparte erweitert ihr Geschäft fortlaufend während unser Engagement im dynamischen ungarischen Markt mit der ersten angeschlossenen Anlage sowie der Ausweitung unserer Projektpipeline auf 25,6 MWp erste Früchte trägt.”

“Während des 1. Quartals 2018 haben wir am Kapitalmarkt unseren Litmustest mit der Rückzahlung unserer ersten Unternehmensanleihe bestanden,womit wir unsere Kredibilität als Emittent und somit die Attraktivität unserer 2022 fälligen 5-jährigen Folgeanleihe bedeudent steigern konnten. Zugang zu langfristigem Kapital ist die Grundlage unseres Geschäfts, sodass die Erreichung dieses Meilensteins nicht zu hoch eingeschätzt werden kann,” schloss CEO Georg Hotar ab.

Diese Pressemeldung als pdf herunterladen.

Quartalsbericht herunterladen (pdf).

Alle Berichte finden Sie auf der "Berichte"-Seite in unserer Investor-Relations Sektion.

MEDIENKONTAKT

Anastasia Hotar
T  +420 775 861 732
E  

 

<< Zurück zu News.

Photon Energy > News > Photon Energy erzielt Rekordumsatz und Reingewinn EUR 1,89 Millionen im 1. Quartal 2018

News

laden...

 

Quicklinks

Karriere

Glossar

Datenschutzrichtlinie

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen.

News

laden...

 

Quicklinks

Karriere

Glossar

Datenschutzrichtlinie

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen.