November 2017: Neuer Fokus auf Wasseraufbereitung, neue Betriebsführungsverträge, Stromproduktionsüberschuss von 30%

13.12.2017

Die Photon Energy hat ihren Monatsreport für November 2017 publiziert. Die Stromproduktion des Bestandsportfolios an PV Anlagen lag um beinahe 31% über dem Monatsplan. Zwei neu unterzeichnete Verträge steigerten das weltweite Betriebsführungsportfolio auf 216 MWp.

Photon Energy hat ebenfalls über seine strategische Expansion in das neue Geschäftsfeld Wasseraufbereitung berichtet, wobei das Hauptaugenmerk auf weltweit einsetzbaren stromnetzunabhängigen Containerlösungen liegen wird. Die Wasseraufbereitungslösungen der Firmengruppe werden unter der Marke „Photon Water“ angeboten.

Bericht herunterladen (pdf).

Alle Berichte finden Sie auf der "Berichte"-Seite in unserer Investor-Relations Sektion.

MEDIENKONTAKT

Anastasia Hotar
T  +420 775 861 732
E  

 

<< Zurück zu News.

Photon Energy > News > November 2017: Neuer Fokus auf Wasseraufbereitung, neue Betriebsführungsverträge, Stromproduktionsüberschuss von 30%

News

laden...

EUR Anleihe 2017

QUICKLINKS

laden...
 

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen.

News

laden...

EUR Anleihe 2017

QUICKLINKS

laden...
 

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen.